Schriftgröße: +

Verbandstag 28.01.23

DSC09122

Nachdem die letzten zwei Jahre pandemiebedingt die Jahreshauptversammlung online stattfinden musste. konnte sie 2023 wieder im altbewährten Dornbirner Mohrenbräu über die Bühne gehen. Der Einladung waren sehr viele Freunde der Leichtathletik gefolgt. Neben Landes-Sporträtin Martina Rüscher, Mag. Michael Zangerl (Leiter Sportreferat Land Vorarlberg), KR Günter Vonblon wurden auch Ehrenmitglieder, Athlet/innen und Funktionäre begrüßt. Dabei wurden wieder auch der Verstorbenen Siegried Härle, Sigi Fröhle, Gottfried Mennel, Hansjörg Gamper, Albert Cecco und Reinelde Knapp-Bartenbach gedenkt und eine Schweigeminute abgehalten..

Der Vorstand für die nächsten 2 Jahre wurde ebenfalls einstimmig gewählt:

  • Helene Pflüger: Präsident
  • Christa Grabher: Vizepräsidentin, M&O, Laufsport, KIDs Inclusion
  • Christine Kamaun: Finanzreferentin
  • Bernd Marent: Lehrwesen
  • Hans Frei: Termin- und Wettkampfkoordinator LA-Halle
  • Gerd Kremmel: Statistiker, Archivar, IBL Vertreter
  • Daniel Bertschler: Athleten-Sprecher
  • Mag. Michael Weber: Interne Kommunikation Vertrauensperson 
  • Teresa Posch: Protokollführerin
  • Michael Riedmann: Masters
  • Dietmar Müller: Kampfrichter-Referent


Zusätzlich wurden die Athleten des Jahres gekürt:

  • U 16: Pauline Schedler und Lorenz Wirth
  • U 18 : Theresia Mohr und Leonhard Elbs
  • U 20: Annika Rhomberg und Ayodeji Oluwatosin
  • AK: Chiara Schuler und Wolfgang Michl
  • Einen Sonderpreis für den Aufsteiger des Jahres gab es für Josef Mennel. 


Der nächste Verbandstag findet am Freitag, 26. Jänner 2024 statt. 

Fotos online unter Galerie - Flickr. 








U23 EM Limit für Oluwatosin AYODEJI
Verbandstag 2023

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://vlv-leichtathletik.at/

VLV-LA FLICKR FOTOSTREAM

TERMINE 2021

Sportprogramm - WKO

NADA MEDIKAMENTENABFRAGE

 

 

SELTEC TRACK & FIELD

Seltec Track & Field ist ein vollumfängliches Auswertungsprogramm für Stadion-, Mehrkampf- und Mannschaftswettkämpfe.

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online